Kreitis  Aerifizierer

..die nachhaltigste Art des vertikutieren ist aerifizieren

Über uns 


 

 

Von der Idee des Kreitis


Als ambitionierter Hobbygärtner musste ich irgendwann mit ansehen, wie sich mein Rasen von einer sattgrünen Augenweide in einen
kümmerlichen Bolzplatz verwandelte.
Jahrelanges Fußballspielen, Befahren mit dem Rasentraktor und andere Strapazen forderten ihren Tribut. Durch die Verdichtung der oberen
Bodenschicht gelangten Dünger und andere Nährstoffe zunehmend schwerer an die Wurzel, wenn sie nicht eh schon beim Regen
weggeschwemmt wurden.
So konnte es nicht weitergehen, es musste dringend etwas geschehen!
Doch meine Suche nach geeignetem Gerät war mehr als frustrierend. Nicht nur, dass das Angebot solcher Geräte -für den nicht kommerziellen
Bereich- sehr begrenzt war, nein, auch die Qualität der Produkte ließ zu wünschen übrig.
Von „ naja, geht so“ bis „ab in die Tonne“ war so ziemlich alles dabei.
Nachdem ich viel Zeit, Geld und Nerven gelassen, aber noch immer keinen wirklich guten Aerifizierer gefunden hatte, nahm ich die Sache selbst
in die Hand.
Es sollte ein Gerät werden das effizient, stabil und langlebig ist. Und das Ganze zu einem bezahlbaren Preis.
Als Hanwerksmeister im Metallbereich weiß ich mit  Flex, Metallsäge und Schweißgerät umzugehen und aufgrund der vorangegangenen Erfahrungen mit den
minderwertigen Produkten, wusste ich worauf zu achten war.
Von der Idee bis zum ersten Prototypen gab es zwar noch die ein oder andere Herausforderung zu meistern doch nach einigen Wochen war
nicht nur der erste Kreitis einsatzbereit, sondern auch Erfolge beim Rasen sichtbare.
Apropos sichtbar: auch Nachbarn und Freunden ist dieses, etwas seltsam aussehende Gerät und die Verwandlung des Rasens aufgefallen.
Immer häufiger wurde ich darauf angesprochen und der Kreiti´s machte die Runde von Garten zu Garten.
Das positive Feedback und häufige Anfragen, wo es diesen Rasenlüfter zu kaufen gibt, bestärkten mich, den Kreitis in Serie zu fertigen.
Heute erfreue nicht nur ich mich wieder an einem schönen, saftigen Rasen, der weniger Pflege und Substrate benötigt, sondern auch
Gartenliebhaber und Rasenretter deutschlandweit und im benachbarten Ausland

 



 Kreutner Alexander